Polnische Action

12.07.2019 Gestern wurde unser Hab und Gut auseinander gebaut, verpackt und zum Teil verladen. Heute wurde die Verladung des Umzugsgutes vollendet. Damit wir noch etwas zum Sitzen haben, ließen uns die Umzugsleute noch unsere Bank auf der Terrasse. Weil wir heute morgen nach einer Nacht im Hotel erheblich früher da waren als die Umzugsleute, kochten … Polnische Action weiterlesen

Werbeanzeigen

Beängstigend beeindruckend

10.07.2019 Kann man jemanden stalken, der sich auf allen sozialen Netzwerken verbreitet? Ich habe immer ein bisschen ein Gefühl von Stalking, wenn ich bei Facebook und Instagram schaue, was eine amerikanische Bekannte aus Polen gerade so macht. Ach ja, einen erfolgreichen Familienblog hat sie auch, der liegt aber im Moment brach wegen Babypause. Sie hat … Beängstigend beeindruckend weiterlesen

Manchmal…

08.07.2019 Manchmal erwischt es einen hinten herum. Wir misten aus und wenn wir genug schon ausgeräumt und ein bisschen hin und her geräumt haben, und die verbleibenden Inhalte ein bisschen zusammen räumen und quetschen, kann ich auch so manchen Einbauschrank schon mal auswaschen. (Und wir haben hier einige. Das Haus hat drei (!) Einbauküchen (fragt … Manchmal… weiterlesen

Be nice to yourself!

25.06.2019 Mein Rücken meckert. Bestimmte Teile sind wie zubetoniert. Es verzieht sich alles, die Gelenke werden langsam in Mitleidenschaft gezogen. Schulter, Hüfte... ich muss schon seit einiger Zeit wieder an den Orthopäden denken, der mir prophezeite, dass ich ein früher Kandidat für ein künstliches Hüftgelenk wäre. Vielleicht schon ab 50... Aua! Zugegeben... meine Selbstfürsorge im … Be nice to yourself! weiterlesen

Teenager und Haushalt

16.06.2019 Aus Gründen (und davon viele, deren Auflistung würde den Rahmen sprengen und somit vom eigentlichen Thema fort führen...) schaffe ich den Haushalt gerade nicht so doll, Naja, iss halt gerade so. Aber führt dazu, dass die Kinder mehr im Haushalt machen müssen. Da ich eine Weile nicht berufstätig war, gab es bisher einfach nicht … Teenager und Haushalt weiterlesen

Dies und das

22.05.2019 Wenn wir Eltern bereits bei der Leiterin der Oberstufe sitzen und auf den Großen warten. Er dann leicht abgehetzt etwas zu spät zum Gespräch erscheint. Wenn man dann nachhause kommt, und die Kleine erzählt, dass der Große schon zuhause war, dann wieder aus dem Zimmer gestürmt kam und wieder zur Haustür raus fiel. "Und … Dies und das weiterlesen

Man muss dem Kind ja einen Namen geben

17.05.2019 Beim Großen war die Namensgebung sehr einfach. Im Prinzip wussten wir schon, wie ein Junge heißen würde, lange bevor wir uns überlegten, ein Kind zu bekommen. Und den bekam er auch. Kein seltener Name, aber auch kein Top Ten-Name. Zusammen mit unserem Müller-Maier-Schulze-artigen Nachnamen ist der Große im Netz quasi nicht ergoogelbar, weil er … Man muss dem Kind ja einen Namen geben weiterlesen

Mein Muttertag

12.05.2019 Mein Traum-Muttertag: Der Ehemann verlässt um 07:00 das Haus mit den Kindern. Sie unternehmen etwas wunderschönes. Um 19:00 sind sie erschöpft, aber glücklich wieder zuhause. Der Ehemann bringt Mitnehm-Abendessen von unterwegs mit. Mein Muttertag begann hingegen mit: Aus dem Badezimmer: "Mama! Mama! MAMA!!!" Ich (gerade davon aufgewacht): "Was?!" "Wieso ist hier kein Klopapier?!" Einen … Mein Muttertag weiterlesen

Damit kann man leben

11.05.2019 Jeden Wochentag zur gleichen Zeit hat der Ehemann seinen Bestrahlungstermin. Man trifft im Wartebereich stets die gleichen Menschen. Das junge Mädchen hinter der Empfangstheke zum Beispiel. Wobei... ist sie so jung oder bin ich so alt? Manchmal ist es eine Frage des Standpunktes. Übrigens standen die Kinder nach fast drei Jahren das erste Mal … Damit kann man leben weiterlesen

Müde

29.04.2019 Die Kleine und ich sind wieder zurück. Mit voll beladenem Auto ging es nachhause und ich fiel in die Arme des Ehemanns. Es war anstrengend. Ich bin erschöpft. So langsam schwindet die Erschöpfung und ich bin nur noch müde, davon aber viel. Heute haben wir unser Haus wieder übernommen. Jetzt warten wir nur noch … Müde weiterlesen

Kreisverkehr

16.04.2019 Im Moment drehen sich mein sehr großer Arbeitgeber mit vielen verschiedenen Firmenstandorten in unserer Umgebung und ich uns ein bisschen im Kreis. Dass ich Teilzeit wieder ab Oktober anfangen werde, ist konsensfähig. Mit wie vielen Stunden allerdings... Arbeitgeber: "Wie viele Stunden pro Woche werden Sie denn arbeiten?" ich: "Das kann ich erst sagen, wenn … Kreisverkehr weiterlesen

Comic Con

14.04.2019 Vor mehr als zwanzig Jahren (fast schon vor 25 Jahren) besuchte ich fleißig Conventions. Irgendwann schien ich dem entwachsen. Was sollte ich aber mit meinem etwas nerdigen Großen machen, um mal ein Wochenende alleine mit ihm zu verbringen? Wir fuhren für ein Wochenende zur Comic Con nach Dortmund. Folgende Erkenntnisse habe ich dabei gewonnen: … Comic Con weiterlesen