ferienreif

Ich bin durch für dieses Jahr mit der Schule. Mir reicht es! Ich bin müde und wenn ich nicht bald Brotdosenpackpause habe, übergebe ich mich in die nächste Bentgobox.

Der Große schreibt gerade sein Examen. An der Internationalen Schule wird jedes Jahr fast jedes Fach mit einer Prüfung abgeschlossen. Werden in der Prüfung weniger als 60% erreicht – durchgefallen und dieser Kurs muss zusätzlich zu allen anderen in nächsten Jahr wiederholt werden. Sitzenbleiben gibt es nicht.

Mathe und Bio sind seine Kippel-Fächer. Nach der Totalverweigerungshaltung zu Beginn des Schuljahres, die im Februar dann eskalierte und nur mit Hilfe eines Familientherapeuten in den Griff zu kriegen war, stabilisierte er sich in der Schule. Außer in Bio und Mathe. Er bekommt inzwischen ein Intensivcoaching durch seinen Mathelehrer und hat die letzten Tests mit 90% / 100% / 100% gemacht, so dass er die Examensarbeit nur im mittleren Bereich machen muss, um zu bestehen.

In Bio sieht es ewas anders aus. In Bio reicht verstehen nicht. Da muss man lernen… das ist nicht so sein Ding. Den Test über die Evolution hat er mit ganzen 0% (in Worten: Null Prozent!!!)  absolviert. Sein Durchschnitt in Bio ist so mies, dass die Examensarbeit in Bio brilliant sein müsste, um als Examensnote mehr als 60% zu bekommen.

Alle Tests können hier freiwillig von den Schülern wiederholt werden. Am Freitag wiederholt er den Evolutionstest. Also haben wir gestern Evolution gepaukt. Zusammen. Auf Englisch. Okay, er hat mitgemacht und sich tatsächlich sich auf Englisch mit mir unterhalten (denn was nützt es, wenn er es auf Deutsch kann, aber die Antwort nicht auf Englisch aufschreiben kann?), aber ich bin so durch mit Schule!

Ferien, ich will Ferien!!!!

Advertisements

9 Gedanken zu “ferienreif

  1. Oh, wie ich dich verstehe! Ich brauche auch dringend Ferien und dann wird sich sicher ab nächstem Schuljahr sowieso hier einiges ändern. Das Gymnasium wartet, aber wenn ich das hier so von dir lese, scheint es bei euch noch einen Tacken schärfer zu sein. Übrigens wenn ich meine Alexa, dieses Ding von Amazon, frage, was Evolution ist, kommt immer es sei ein Film… 😂! Ich drück die Daumen, dass er es packt!
    Liebe Grüße
    Sylvi

    Gefällt 1 Person

    1. Ja, ab dem fünften Schuljahr zieht es schon an. Wobei mein Großer hier mit der 9. Klasse schon in der Highschool ist und dort das Arbeiten schon so ist wie in der deutschen Oberstufe ab der 11. Also für ihn aus der deutschen achten Klasse kommend schon ein krasser Kulturschock! Aber wenn sich die Kinder erst mal an den anderen Stil grwöhnt haben, geht es. Nur manchen fällt die Umstellung halt schwerer als anderen…

      Gefällt 1 Person

    1. Verweigerungshaltung? Hast Du auch mit Eltern und Lehrern diskutiert, dass diese Lernerei fürs Leben gar keinen Sinn hat? Das Schlimme ist ja, dass er manchmal sogar Recht hat und seine Argumente besser sind als meine…

      Gefällt 2 Personen

    1. Ach, die ersten 2 Wochen wird es schon gehen. Die nächsten 7 werden dann haarig. Und der erste Schultag wird dann wieder mein ganz spezieller Mama-Feiertag und ich starte mit neuer Energie ins neue Schuljahr!

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s