Erinnerungskuchen

08.08.2018 Wir blieben ein paar Tage bei meinem Papa und meiner Schwester. Inzwischen ist das Haus soweit in zwei Wohneinheiten getrennt. Aber trotzdem leben die beiden noch in Umbauarbeiten und manchmal schleicht sich nach den vergangenen Monaten eine gewisse Gereiztheit bei ihnen ein. Papa vermisst zu dieser Zeit des Jahres sehr Mamas Zwetschgenkuchen. Wir irrten … Erinnerungskuchen weiterlesen

Advertisements

Road Trip 3

30.07.2018 Aus dem geplanten 3000 km Roadtrip werden wohl 4000 km. Also, die Kleine ist in Pferdedorf in Reiterferien. Der Große ist in Computerhausen im Computercamp 120 km südlich von Pferdedorf. Ich habe ein äußerst entzückendes Hotelzimmer, dass ich (weil spontan für die Woche gebucht und es eben noch übrig war und extrem günstig obendrein … Road Trip 3 weiterlesen

Nutella-Kriege

18.03.2018 Ich habe ja schon mal öfter geschrieben, das der Große und die Kleine streiten können, dass man meint, der dritte Weltkrieg bricht aus. Die beiden verstehen sich inzwischen viel besser. Manchmal sind sie sich erschreckend einig. Meistens gegen mich. Aber auch darin, dass Nutella-Gläser schnellstmöglich geleert werden müssen. Ich kaufe kein Nutella mehr. Jedenfalls … Nutella-Kriege weiterlesen

Von fractions, Brüchen und Mamaherz

01.03.2018 Der Große erklärte der Kleinen schon immer gerne Mathe. Schon als die Kleine noch lange kein Mathe hatte, nämlich im Kindergarten. Als der Große Bruchrechnen hatte, war die Kleine 4. Gnadenlos erklärte er ihr Brüche, gab ihr Aufgaben und ließ sie gnadenlos auflaufen, wenn sie es falsch hatte. Nix von positiver Bestärkung. Die Kleine … Von fractions, Brüchen und Mamaherz weiterlesen

Geheimnis

22.02.2018 Soll ich Euch mal etwas über mich verraten, was Ihr bestimmt noch nicht wisst? Ich kann Kinder nicht leiden. Ausgenommen von genau zwei - nämlich meinen eigenen. Ich würde jetzt gerne schreiben, dass die beiden toootal süüüüß sind. Sind sie nicht. Mitunter sind sie Nervensägen allererster Güte. Aber es sind meine. Und wir kennen … Geheimnis weiterlesen

Husch-husch-husch

17.02.2018 Heute war allgemeiner Ich-scheuche-die-Familie-Tag. Aufgrund des Todes meiner Mutter und der anschließenden Familiengrippe samt Fieber war ein gewisser Rückstau entstanden an Sachen, die einfach erledigt werden müssen. Die Küchengeräte sind wieder sehr gesprächig gewesen: "Reinige mich - entkalke mich - piep - piep!" Die Kinderzimmer mussten mal wieder so weit geräumt werden, dass mindestens … Husch-husch-husch weiterlesen

Warum?

23.01.2018 Warum haben wir bloß  Tiere angeschafft? Ich meine, Kinder, ja Kinder sind verständlich. Biologische Uhr, Gene verbreiten, große Liebe, der Drang, den Freunden mit Kind zu zeigen, dass es ganz einfach ist, wenn man alles richtig macht, das Einzelkind braucht noch ein Geschwister und zwei sind auch kaum mehr Mühe als eins, zu viel … Warum? weiterlesen

Friedhof

Als J. starb, war ich mit der Beerdigung überfordert. Als junge Familie, 2 Jahre zuvor in den Ort gezogen, hatten wir uns nie mit dem Friedhof vor Ort befasst. Ich kannte die Schulen, die Kindergärten, Arztpraxen, Einkaufsmöglichkeiten... aber ich wusste noch nicht einmal, wo der Friedhof ist. Friedhöfe scheinen das Leben junger Familien nicht zu … Friedhof weiterlesen

Gibt es hier KEINE Adventskalender?!

Unser Großer liebt den Lego-StarWars-Adventskalender. Er hat ihn jedes Jahr. Ich kaufe ihm den Kalender jedes Jahr. Er drückt mich jedes Jahr, wenn ich ihm den Kalender Ende November gebe. Das ist es wert und gibt der Beschaffung des Lego-StarWars-Adventskalenders eine gewisse Priorität in meinem Leben. Hier in Polen gibt es überall Lego. Die meisten … Gibt es hier KEINE Adventskalender?! weiterlesen